Liebesbriefe aus Nizza (04.08.24)

10,00 €
inkl. MwSt.*
Auf Lager
SKU
HB_2418

* Preis zzgl. Vorverkaufsgebühr

Sonntag, 04.08.2024
Start ca. 21:15 Uhr (Platzöffnung: 19:30 Uhr)

https://youtu.be/LFWZTHg2Bug

Komödie – F 2024 - 95 Min.

FSK: ab 0 Jahren

Regie: Ivan Calbérac

Mit: André Dussollier, Sabine Azéma, Thierry Lhermitte

Lucky Seven

Bei Abnahme von Lucky Seven (ab der 7. Karte im Vorverkauf) erhalten Sie jede Karte zum Preis von 8,35 €, zzgl. VVK-Gebühr. Der ermäßigte Preis wird ausschließlich im Warenkorb angezeigt. Aus technischen Gründen wird der Rabatt hier im Onlineshop auf den Kartengrundpreis verrechnet. Der tatsächliche Kartenpreis beträgt 8,50 € pro Karte und die ermäßigte VVK Gebühr beträgt 0,85€ pro Karte und nicht wie angezeigt 8,35€ bzw. 1,00€.

Filmbeschreibung

Als François auf dem Dachboden seines Hauses ein paar alte Liebesbriefe in die Hände fallen, fällt der pensionierte Offizier aus allen Wolken. Denn die wortreichen Ergüsse über den „vibrierenden Venushügel“ seiner Frau Annie stammen definitiv nicht von ihm. Dass die Briefe 40 Jahre alt sind und höchstens noch musealen Wert haben, ist ihm völlig egal. Polyamorie in seinem Haus? Undenkbar! Francois fordert Revanche, mobilisiert seine Beziehungen zum Geheimdienst und spürt den Casanova von einst an der Riviera auf. Siegessicher reist er zusammen mit Annie ins sonnige Nizza. Sein attraktiver (und sehr athletischer) Rivale ist keineswegs unbewaffnet: Als Bonvivant und musikalischer Freigeist weiß sich Boris lässig zu verteidigen. Während Annie den Ausflug in die Vergangenheit und das nächtliche Nacktbaden mit ihrem neuen alten Kavalier immer mehr genießt, verrennt sich François in seine Rachepläne. Doch vielleicht geht es um mehr als nur verletzte Männerehre? LIEBESBRIEFE AUS NIZZA ist eine umwerfende Sommerkomödie über eine so wilde wie wahnwitzige Vendetta an der Côte d'Azur. Mit herrlichen Pointen entfaltet Regisseur Ivan Calbérac („Frühstück bei Monsieur Henri“) eine grandiose und sehr romantische Screwball-Komödie über den dritten und den vierten Frühling im Leben. Eine Revanche à trois voller Situationskomik, die mit viel Humor zeigt, dass kein Alter vor frischer Verliebtheit und später Rache schützt.

So funktioniert's:

Nach erfolgreicher Bestellung Ihrer Karten hier im Shop erhalten Sie eine Kaufbestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Die Kaufbestätigung enthält einen Barcode. Bitte drucken Sie die E-Mail aus oder bringen Sie diese auf einem mobilen Gerät (Smartphone, Tablet etc) zur Veranstaltung mit. An der Vorverkaufskasse wird der Barcode eingescannt und Sie erhalten dann Ihre endgültigen Eintrittskarten.

Haben Sie bei einem Einkauf Karten verschiedener Filme erworben, so ist der selbe Barcode an jedem Abend vorzulegen. Es können immer nur die Karten des jeweiligen Veranstaltungstages eingetauscht werden.